Baumpflegearbeiten

IMG_0605
86c59c62-12a0-4e01-9b61-f674b1811f9e
IMG_9604

In heutiger Zeit werden immer höhere Erwartungen an unsere privaten und städtischen Grünanlagen gestellt. Sei es in einem kleinen privatgarten mit einem kleinen Baum oder an einer stark befahrenen Straße mit vielen Alleebäumen.

Die Anforderungen die an wir in diese Grünflächen stellen sind hoch, zum einen muss die Verkehrssicherheit gewährleistet sein zum anderen kommen weitere zahlreiche Ansprüche und Faktoren dazu:

Funktionelle Gründe:

-Filterfunktion von Staubpartikel, Feinstaub

-Schattenwirkung, Temperaturausgleich

-Lebensraum für viele Insekten und Tiere

-Umwandlung von Kohlenstoffdioxid zu Sauerstoff

Optische Gründe:

-Aufwertung von Gärten, Straßen und Stadtteilen

-Bäume sind raumbildende Gestaltungelemente

-beruhigende und erholsame Wirkung

-Sichtschutz (Privatsphäre)

 

Aus diesen Funktionellen und optischen Gründen ist es wichtig Bäume und Grünanlagen aufzubauen zu pflegen zu erhalten und gegebenenfalls zu erneuern.

Bäume sind lebende Organismen und unterliegen, ähnlich wie bei anderen Lebewesen einem Alterungsprozess. Deshalb gibt es verschiedene Maßnahmen und Arbeitsschritte die einem Baum ins diesem Alterungsprozess begleiten.

Bäume sind zudem, da sie fest an ihrem Standort gebunden sind unterschiedlichen Umweltfaktoren und Witterungseinflüsse ausgesetzt wie z. B. Stürme, Wind, Hitze, Kälte, Trockenheit, Nässe, holzzersetzende Pilzarten, Schädlinge, Bodenbedingungen uvm.

Wir haben uns zur Aufgabe gemacht Bäume in Abhängigkeit dieser verschiedenen Einflüsse und Faktoren zu pflegen und langfristig zu erhalten. Wir begleiten die unterschiedlichen Stadien in einem Baumleben und setzen mit den richtigen Maßnahmen einen Grundstein für ein langes und gesundes Baumwachstum.

Gerne besprechen wir vor Ort mit Ihnen Ihr Anliegen. Und finden eine passende individuelle Lösung.

Der Bereich Baumpflege wird in verschiedene Bereiche unterteilt. Es handelt sich um unterschieden Maßnahmen die dem Erhalt und Pflege von Bäumen dienen. Es wird in folgende Maßnahmen gegliedert:

Erziehungsschnitt Aufbauschnitt

Der Erziehungs- und Aufbauschnitt stellt die Grundlage für einen gesunden und langlebigen Baum dar. Die Pflegemaßnahmen enthalten dabei: Unterstützung einer gesunden und arttypischen Wuchsform, vorbeugen von Fehlentwicklungen sowie Schnittflächen und Pflegeeingriffe so klein wie möglich zu halten.

Kronenpflege

Wie beim Erziehungs- und Aufbauschnitt wird bei der Kronenpflege auf den Erhalt und Entwicklung einer Arttypischen Wuchsform geachtet. Es werden z.B. Fehlentwicklungen wie, sich reibende und kreuzende Äste entfernt. Die Entnahmen von Totholz ist ebenfalls in dieser Maßnahme inbegriffen.

Totholzbeseitigung

Bäume bilden immer wieder Totholz. Grund dafür ist oftmals, dass Äste die zu wenig Licht bekommen abgestoßen werden und dadurch absterben. Totholz kann aber auch durch Wurzelschädigungen, Trockenheit oder andere Stressfaktoren gebildet werden. Dieses Totholz stellt eine Gefahr für Mensch und Umwelt dar, da es unerwartet aus der Baumkrone herausbrechen und herabstürzen kann.

Deshalb sollte Totholz ab ca. 3 cm aus Bäumen in Abhängigkeit Ihrer Verkehrserwartung (z.B. Straßen, Spielplätze, Freibäder) entfernt werden.

baumpflege
IMG_1063
B-3
86c59c62-12a0-4e01-9b61-f674b1811f9e
IMG_0646

Einkürzungen

Einkürzungen machen Sinn, wenn sich Bäume ungleich entwickelt haben, durch das einkürzen bringt man diese Bäume wieder in Ihre Form.

Weiter Gründe für Einkürzungen sind oft:

-der Baum ist zu nah an einem Gebäude gepflanzt

-der Baum ist an seinem Standort zu groß (oft ein Planungsfehler)

-der Baum ist Vergreist durch den Rückschnitt wird er angeregt wieder neue Triebe zu bilden

-der Baum ist Überladen z.B. Obst Gehölze durch eine richtige Einkürzung wird er entlastet das die Äste nicht ausbrechen

Einkürzung von Kronenteilen

Ebenfalls die gleiche Maßnahme wie bei einer Einkürzung, jedoch handelt es sich hier nur um einzelne Kronenteile oder Äste.

Kronenauslichtung

Die Kronenauslichtung wird oft mit der Kronenpflege durchgeführt. Es werden Fein- und Schwachäste entfernt so das sich andere Äste richtig und mit genügend Licht gut entwickeln können.

IMG_0696
IMG_0605

Lichtraumprofilschnitt

Der Lichtraumprofilschnitt wird vorwiegend an Straßenbäumen ausgeführt, er ist oft eine mit dem Aufbau und Erziehungsschnitt durchgeführte Maßnahme. Es werden Äste die in den Verkehrsraum ragen oder in den Verkehrsraum wachsen entfernt. Wichtig ist das diese Maßnahme so früh wie möglich und in Abhängigkeit von der natürlichen Wuchsform und Ansprüche an den Verkehr durchgeführt wird, um die Schnittflächen an den Bäumen so gering wie möglich zu halten.

Kronensicherungsschnitt

Bäume die in Ihrer Stand- und Bruchsicherheit gefährdet sind können so noch einige Jahre erhalten werden. Der Baum wird hierbei durch das zurückschneiden entlastet so das er wieder für einige Zeit sicher steht. Die Schnittwunden die bei so einem Kronensicherungsschnitt entstehen sind langfristig ebenfalls Baumzerstörend, diese nimmt man jedoch für den Erhalt und die Möglichkeit vielen Tieren und Insekten einige Jahre Lebensraum zu ermöglichen gerne in Kauf.

Kronensicherungen

Bäume die durch natürliche Fehlentwicklungen oder auch durch falsche Pflegemaßnahmen Schwachstellen und Gefahr in Ihrer Bruchsicherheit aufweisen, werden mit Kronensicherungen gesichert und stabilisiert. Somit wird z.B. ein Ausbrechen oder Einreisen von Kronenteilen verhindert.

Die Verkehrssicherheit von Bäumen mit entsprechenden Fehlentwicklungen, können mit einer Kronensicherungen oft ohne größere Rückschnittarbeiten wieder hergestellt werden. Die richtige Dimensionierung, Wahl des Materials und der fachgerechte Einbau solcher Maßnahmen, sind hierbei die Erfolgsbildenden Voraussetzungen.

Blumen & Baumpflege Heimerdinger

Hauptstraße 78
70771 Leinfelden-Echterdingen
Telefon: 0711-795 158
Mail: info@baumpflege-heimerdinger.de